Startseite

Willkommen beim Informationsportal zu Fritz Mauthners
Der Atheismus und seine Geschichte im Abendlande!

 

Fritz Mauthners Der Atheismus und seine Geschichte im Abendlande gilt als die umfassendste Darstellung der Abwendung der Menschen von Gott und Göttern, die bisher veröffentlicht wurde. Bis heute ist eine derart umfangreiche Darstellung des Atheismus einzigartig und die kulturhistorsiche Bedeutung kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Dennoch ist Mauthner und sein epochales Werk heute fast in Vergessenheit geraten.

Auf dieser Webseite sollen deshalb ausführlich Werk wie Leben des fast vergessenen Historikers des Atheismus dargestellt sowie Textauszüge und Hintergrundartikel geboten werden. Wer das Werk erwerben möchte, kann diese ebenfalls über diese Seite tun.

Dabei ist keine unkritische Idolisierung Mauthners beabsichtigt. Auch die „dunkleren Seiten“ des deutsch-jüdischen Sprachkritikers und Schriftstellers, wie etwa sein gelegentlich überbordender Patriotismus, sollen hier nicht verschwiegen werden.